SC8in1 Bestückungsliste



Bezeichnung auf der LeiterplatteBauteil
IC1-IC8HA7210
IC9-IC12DG411DJ
IC15ATmega8
IC13DG403DJ
IC1474HCT14
K1-K8Stiftleiste 2*5 polig, gerade
CON2Stiftleiste 2*10 polig, gewinkelt
R1-R8Wiederstand 10 Ohm 1/4W
R9Wiederstand 10 Kilo Ohm 1/4W
N1-N6Wiederstandnetzwerk 10Kilo Ohm Sternschaltung (5X-1-103) (4 Wiederstšnde)
C1-C6Kondensator 0,1 microfarad
D1-D4Diode BAT43
D5-D8Diode 1N4148
Q1-Q8Quarz 3.579MHz, 6.000MHz oder andere, je nach Bedarf.
CON1Buchse RJ45
CON3Buchse 3 pol, gewickelt.
CON4A+BBuchse 2*6=12 polig, gewickelt.

Die CON1 (RJ45) Buchse wird nur bei Nokia dbox2 und Sagem dbox2 benötigt, um die Leitungen für einen Chipkarten - Sockel nach außen zu führen.

CON3, CON4A+B werden nur bei Philips dbox2 benötigt - für den Anschluss an der Modemstiftleiste. CON3, CON4A+B werden an der Rückseite der Leiterplatte gelötet: