SC8in1 - Einbau in Nokia dbox2



Das SC8in1 wird in der Nokia dbox2 an der Stelle des Modems eingebaut. Nach öffnen des Gehäuses, wird das Modem entfernt und an dessen Platz das SC8in1 eingesetzt.

Nokia dbox2 mit Modem

Nokia dbox2 nach entfernen des Modems



Nokia dbox2 mit eingesetztem SC8in1

Anschließend werden die Stiftleisten des zweiten Chipkarten Sockels durchtrennt und entfernt. Das entfernen der Stiftleisten erfolgt durch erhitzen der einzelnen Stifte mit einem Lötkolben und ziehen mit einer Pinzette nach oben.

. Die ersten zwei Stifte der unteren Leiterplatte sollen von der unteren Leiterplatte ca. 5 mm rausragen.

Stiftleisten, die durchtrennt werden sollen

Die ersten zwei Stifte der unteren Leiterplatte sollen ca. 5 mm rausragen



Nun wird die 10polige Stiftleiste auf die obere Leiterplatte gelütet. Die ersten zwei Stifte auf der unteren Leiterplatte, die ca. 5 mm rausragen, werden mit einem Jumper überbrückt und die angelötete Stiftleiste mit der Stiftleiste des SC8in1 verbunden.

Jumper auf die zwei Stifte der unteren Leiterplatte

Anbindung an SC8in1